Hilfe


Boolesche Operatoren

Sie können Ihre Suchbegriffe mit den booleschen Operatoren AND, OR oder NOT verknüpfen. Pro Eingabefeld dürfen höchstens 9, in der gesamten Suchmaske nicht mehr als 19 Operatoren verwendet werden.


Der Operator OR

Mit dem Operator OR können Sie Ihre Suche erweitern.

Beispiel: car OR automobile OR vehicle

Damit finden Sie alle Dokumente, die mindestens einen der drei Suchbegriffe enthalten.

Für die Felder Veröffentlichungsnummer , Veröffentlichungsdatum , Anmeldenummer und Prioritätsnummer ist der Operator OR als standardmäßige Verknüpfung eingestellt.


Der Operator AND

Mit dem Operator AND können Sie Ihre Suche eingrenzen. Bei der Abfrage werden nur Dokumente gefunden, die alle der mit dem Operator AND verknüpften Suchbegriffe enthalten.

Für die Felder Titel , Zusammenfassung , Erfinder , Anmelder , CPC und IPC ist der Operator AND als standardmäßige Verknüpfung eingestellt.


Der Operator NOT

Zur Eingrenzung Ihrer Suche können Sie auch den Operator NOT verwenden.

Beispiel: nail NOT finger

Bei der Abfrage werden nur Dokumente gefunden, die nicht den nach dem Operator NOT stehenden Suchbegriff enthalten.

NOT kann nicht am Anfang eines Suchfelds stehen, sondern nur nach einem Suchbegriff.


Verwandte Themen