Hilfe


Smart search - Suchbeschränkungen

  • Sie können insgesamt bis zu 20 Suchbegriffe und pro Suchfeld für bibliografische Daten bis zu 10 Suchbegriffe verwenden.
  • Linkstrunkierung wird nicht unterstützt; die Trunkierung innerhalb eines Worts ist ebenfalls nicht möglich.
  • Die Suchbegriffe müssen in Englisch eingegeben werden, damit korrekte Ergebnisse gefunden werden.
  • Schrägstriche können nur in Datumsangaben (z. B. TT/MM/JJJJ) und CPC /IPC -Symbolen verwendet werden.
  • In Dokumenten, die in anderen Schriften (Kyrillisch, Griechisch, Japanisch usw.) veröffentlicht sind, kann nicht nach Anmelder oder Erfinder gesucht werden.
  • Bei der Suche in der weltweiten Datenbank sind diakritische Zeichen (Umlaute und Akzente) und Schrägstriche nicht zulässig.
  • Nach Stoppwörtern - häufig vorkommende Wörter wie FOR, WITH, THE, BUT, AND, OF oder ANY - kann nicht gesucht werden, weil die Trefferlisten sonst übermäßig lang würden.
  • Im Volltext (Ansprüche und Beschreibung) kann nicht gesucht werden.

Weitere Informationen zur Funktion Smart search finden Sie auf den folgenden Seiten: